LUT022 – Podcasts

lut022Die Inhalte vom Radio befreien. Verschränkung von Gesellschaft und Technik. Wissen kommunizieren. Podcasts sind Radiosendungen im Internet.

Gespräch mit Daniel Meßner über seinen Podcast “Stimmen der Kulturwissenschaften”, mit Florian Freistetter über “Sternengeschichten” und Nele Heise (Medienwissenschaftlerin) über das Phänomen “Podcasting”.

Man kann sie hören, wann man will. Man kann sie abonnieren. Kostenlos. Oft sind es Radiosendungen von etablierten Rundfunkanstalten. Da findet man dann die Sendungen, die man auch vom normalen Radio schon kennt. Oft sind es aber auch Radiosendungen von Menschen, die etwas ganz besonderes wissen, oder wissen wollen – und jemanden kennen, der es weiß. Das sind dann die Radiosendungen der unabhängigen Podcaster – die man bisher nicht im Radio hört. Sie sprechen oft lange mit ihren Gesprächspartnern, aber man kann da gut zuhören, weil man ja am Thema interessiert ist, das sie anbieten.

Die Technik ist mittlerweile so fortgeschritten, dass man zu den Sendungen der Radiosender keinen Unterschied mehr merkt. Und dann spielen sie ihre Karte aus. Denn so lange, in die Tiefe gehende Gespräche, findet man bisher noch nicht. Beim Podcast hat man die Augen frei, da kann man zuhören, während man spazieren geht oder in der Werkstatt sitzt.

Im Hauptteil dieser Episode: Gespräch mit Daniel Messner – in dem wir Erfahrungen über das Podcasten austauschen – und in dem wir auch über seinen Podcast, die Stimmen der Kulturwissenschaften, sprechen. Viel Meta, viel Theorie, viele besprochene Erfahrungen.

Stimmen der Kulturwissenschaften | Tim PriloveEpisode: Provenienzforschung | Podcasttechnik | Hörsuppe | CRE | Podcasttipps | Physikalische Soiree | Vom Leben der Natur | Internationales Forschungszentrum für Kulturwissenschaften | Episode: Schämen | Georg Holzmann | Podcast Barcamp Österreich

Im Ergänzungsteil dieser Episode: Gespräch mit Florian Freistetter, er ist Wissenschaftsjournalist und von ihm sind die Sternengeschichten. Ich habe Florian in Krems getroffen, auf seiner Fahrradtour der Donau entlang, zu einem Vortrag nach Wien. Er erzählt über seine Arbeit an den Sternengeschichten – seinem Astronomie-Podcast und über die Aufgabe, Wissenschaft zu vermitteln.

Sternengeschichten | Episode: Sonnenflecken | Wrint Wissenschaft | Resonator | Flattr

Im Bonustrack dieser Episode: Gespräch mit Nele Heise, sie ist Medienwissenschaftlerin und forscht auch im Bereich der Podcasts-Szene. Sie hilft mir, das Phänomen “Podcasting” zu interpretieren.

Nele HeisePodlove | In trockenen Büchern | Picknick am Wegesrand mit Nele HeiseAuphonic | Ultraschall | Culture Digitally | Soziopod | Grimme Online Award | Hoaxilla | Sanft und Sorgfältig | Einschlafen Podcast | Logbuch Netzpolitik | Wir müssen reden | Der Weisheit

Auszüge aus dieser Episode werden am 9. Juli 2014 vor, um 14:40 im ORF  Radioprogramm Österreich 1 – “Moment Leben Heute” – ausgestrahlt. Link zur Sendung


3 Gedanken zu „LUT022 – Podcasts“

    1. Und für diese tolle Übersicht über die Podcast-Szene. Gleich ein paar neu abonniert!

      PS: die letzte URL zur Weisheit ist kaputt 😉

  1. Ja sicher doch! Und danke für die URL-Meldung, schon repariert. Muss gleich mal bei Marcus Richter von der Weisheit auch mal reinhören :=)

Kommentare sind geschlossen.